Tiergestützte Intervention 

Austerhook

„Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“ 
(Astrid Lindgren)

Wichtig

Der aktuelle Standort der Alpakas ist nicht die im Impressum/Kontakt angegebene Adresse!


Die Alpakas leben aktuell auf der Hofstelle
Börnste 34
in 48249 Dülmen

und können nicht ohne Absprache besucht werden.



Informationen

"Grenzen setzen und Vertrauen schaffen"

In der Ausgabe vom 22.12.2021 in DÜLMENplus 

'Lernen von Alpakas' - WDR Lokalzeit 

war bei uns zu Gast

Die Erlebniszeit-AG der Paul-Gerhardt Schule war zu Besuch

Tierische Wegbegleiter

 Tiere begegnen jedem Menschen wertfrei, sie urteilen nicht. Sie spiegeln ehrlich unser menschliches Verhalten und sie belohnen uns, wenn wir ihnen authentisch begegnen. 

Hündin Lotta und die vier Alpaka-Wallache Josef, Berni, Wum und Wendelin können mit diesen Eigenschaften Menschen ganz individuell auf ihrem Lebensweg begleiten und unterstützen. 

Die Bedeutung von 'Austerhook'

 

Die Alpakas werden auf Dauer auf einen anderen Hof umziehen. Dieser Hof gehört mit einigen anderen umliegenden Höfen und Häusern zum sogenannten Austerhook, dem Teil von der Bauerschaft Börnste, der an die Bauerschaften Leuste und Welte sowie die Stadt Dülmen angrenzt. Ganz vielleicht werden auf dem Hof auch nicht mehr nur Alpakas und Hunde ein Zuhause finden, sondern noch einige andere Tierarten.